Mediation


Mediation ist ein außergerichtliches Konfliktlösungsverfahren, welches allen Konfliktbeteiligten ermöglicht, gleichberechtigt und selbstbestimmt eine Lösung zu erarbeiten, in der es keinen Gewinner auf Kosten eines Verlierers gibt, sondern eine Lösung, die für alle Beteiligten von Vorteil ist, also eine Win-Win-Lösung darstellt.

In Fällen, in denen die Fronten schon so verhärtet sind, dass alleine keine Lösung mehr gefunden werden kann und man einen unparteiischen Dritten benötigt, um weiterzukommen, ist eine Mediation hilfreich.

Kontaktabbrüche können so verhindert werden.

Mediation wird eingesetzt:


Ablauf einer Mediation

Als Erstes biete ich ein halbstündiges kostenfreies und unverbindliches Informationsgespräch an, in dem geklärt wird, ob Ihr Konflikt für eine Mediation geeignet ist, Fragen über den Ablauf gestellt werden können und man sich kennenlernen kann.

Sobald alle Konfliktbeteiligten sich übereinstimmend für eine Mediation entscheiden, werden die Rahmenbedingungen, Termin etc. geklärt.

Eine Mediationssitzung im privaten Bereich, Familien- oder Trennungsmediation dauert in der Regel 90 Minuten. Die Zahl der Sitzungen richtet sich nach dem jeweiligen zugrunde liegenden Konflikt.

Eine Wirtschaftsmediation dauert meist länger, kann auch für einen halben Tag angesetzt werden, gerne auch samstags.

In der Mediation durchlaufen die Parteien verschiedene Phasen, in denen ich als Mediator für einen fairen Ablauf und sichere Rahmenbedingungen sorge und Ihnen dabei helfe, herauszufinden, welche konkreten Interessen, Wünsche und Bedürfnisse bei jeder Partei hinter dem Konflikt stehen.

Nur, wenn jeder weiß, welche tatsächlichen Beweggründe hinter den Forderungen des anderen stehen, ist es möglich, nachzuvollziehen, was dem anderen wirklich wichtig ist und erst dann kann die Bereitschaft entstehen, eine tragfähige Lösung zu erarbeiten, die beide Parteien zufriedenstellt.

Abweichungen in den Standpunkten werden genauso erarbeitet wie Gemeinsamkeiten. So kann Raum für kreative Lösungsideen geschaffen werden, konstruktiver Austausch statt Streitigkeiten und Beleidigungen.

Eigenverantwortliche Lösungen sind immer tragfähiger als von außen aufgezwungene Lösungen und haben eine nachhaltige stärkende Wirkung auf Ihre persönliche Konfliktfähigkeit, die heute mehr und mehr gefragt ist.

Daher berate ich nicht, sondern stelle Ihnen ein hochwirksames Verhandlungskonzept vor, mit dem wir arbeiten. Auf den Inhalt der Auseinandersetzungen und der Lösungsvorschläge nehme ich keinen Einfluss.

Konflikte im Unternehmen stellen nicht nur ernsthafte psychische Belastungen für alle Beteiligten dar und führen zu häufigen Krankheitsausfällen, sondern übertragen auch ihre negative Wirkung auf die Qualität der Arbeit, denn Motivation, Kreativität und persönlicher Einsatz lassen automatisch immer mehr nach. Auf Dauer kann dadurch ein wirtschaftlicher Schaden für das Unternehmen entstehen.